Unser Amtsbereich

Amtsbereich mit den Landkreisen Cham, Neumarkt i.d.Opf und Regensburg Bild vergrössern Landkreise im Amtsbereich des Wasserwirtschaftsamtes Regensburg

Im süd-östlichen Bayern erstreckt sich der Amtsbereich des Wasserwirtschaftsamtes Regensburg. Zusammen mit dem weiter nördlich gelegenen Wasserwirtschaftsamt Weiden bilden sie die beiden Wasser-
wirtschaftsämter des Regierungsbezirkes Oberpfalz.
Das Wasserwirtschaftsamt Regensburg ist eine Behörde des Freistaates Bayern und seit 1993 dem Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit zugeordnet.

Zahlen und Fakten

Verwaltungsstruktur
Landkreis / Stadt Fläche (km2) Einwohner Gemeinden
Stadt Regensburg 80,7 134.000 1
Cham 1.512,2 128.000 39
Neumarkt i.d.Opf. 1344,1 128.000 19
Regensburg 1.392,5 183.000 41

Gewässer und Grundbesitz

Flüsse, Seen und Grundbesitz im Zuständigkeitsberich des Wasserwirtschaftsamtes
Fläche / Länge Gewässer
81,6 km Bundeswasserstraßen (BWaStr)
193,6 km Flussstrecke Gewässer I. Ordnung Donau, Regen, Naab, Große Laber, Hartlaber, Schwarzer Regen, Altmühl, Vils zur Naab
38 km Ludwig-Donau-Main-Knanal (LDM-Kanal)
51 km Entwässerungsgräben zum LDM-Kanal
338,7 ha Talsperren Drachensee, Silbersee, Perlsee mit insgesamt 10,8 Mio. m³ Rückhalteraum
9,1 km ausgebaute Wildbäche (Weißer Regen und Lambach)

Gewässer- und Anlagenüberwachung

Anlagen im Zuständigkeitsbereich des Wasserwirtschaftsamtes
Anzahl Anlagenart
138 Kommunale Kläranlagen
102 Gewerbliche Direkt- und Indirekteinleitungen

Weiterführende Informationen

Links zu anderen Angeboten