Trinkwasservorräte sichern, vor Hochwasser schützen, Gewässer vor Gefahren bewahren, Bäche und Flüsse pflegen und entwickeln

Das Wasser als Bestandteil des Naturhaushaltes und als Lebensraum für Tier und Pflanzen zu schützen, dem Menschen eine verantwortungsvolle Nutzung des Wassers zu ermöglichen und vor den Gefahren des Wassers zu schützen - dies sind die Aufgaben der bayerischen Wasserwirtschaftsverwaltung und Ihres Wasserwirtschaftsamtes.

Der Kreativwettbewerb zum Schutz der Donau

Der Wettbewerb richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen zwischen 6 und 16 Jahren, die im bayerischen Donaugebiet zuhause sind. Das diesjährige Motto lautet: "Wie würdet ihr der Donau helfen? Get active for a cleaner Danube!". Dazu könnt Ihr allein oder in der Gruppe einminütige Videos drehen oder Kunstwerke aus Fundstücken vom Flussufer gestalten und fotografieren.

zum Wettbewerb

App Umweltinfo

Mit dieser App kann das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) Bayerns Bürger warnen, wenn Natur- oder Umweltgefahren in Form von Hochwasser, Unwetter, Lawinen oder Überschreitung der Ozon-Grenzwerte eintreten.

App Umweltinfo des StMUV

Hochwasserschutz Regensburg

Der Probebetrieb des größten Pumpwerks in Regensburg verlief erfolgreich.

mehr zum Hochwasserschutz Regensburg

Hochwasserdialog Bayern

Im östlichen Landkreis Regensburg werden die möglichen Standorte Eltheim und Wörthhof untersucht.

mehr zum Projekt

Umsetzungskonzepte

Das Umsetzungskonzept an der Donau zeigt den Weg für ökologische Verbesserungen im Abschnitt zwischen Kelheim und Regensburg.

zum Umsetzungskonzept

Kontakt zur Bayerischen Staatsregierung

Link extern: Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung